Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

trend media
0039 339 4851007 info@immenhof.it Karte

Dorf Tirol im Winter – wie geschaffen für Winterwanderer, Skiurlauber und Romantik-Genießer

Dorf Tirol im Winter – wie geschaffen für Winterwanderer, Skiurlauber und Romantik-Genießer
Wenn im mediterranen Meraner Land der Winter Einzug hält und unsere Berge strahlend überzuckert, sind viele regional Hotels geschlossen – aber unsere Residence Immenhof freut sich auf Ihren Besuch! Denn Dorf Tirol im Winter ist eine besondere Attraktion für Winterwanderer, Skifahrer, Schneeschuhwanderer, Rodler  und Romantiker. Sie kommen in den Genuss traumhafter Impressionen beim Ausüben all dieser phantastischen Aktivitäten im Wintertourismus. Meran – mit seiner umliegenden Destination „Meranerland“  gilt hierfür glücklicherweise – noch als Geheimtipp. Wenn Sie Ihren nächsten Winter & Skiurlaub bei uns um Burggrafenamt verbringen, werden Sie auf jeden Fall von der Fülle an Möglichkeiten überrascht sein. Wer zwischendurch einen „Trainingsstop“ einlegen will, amüsiert sich in der vor der Haustür gelegenen Kurstadt Meran, der nahen Landeshauptstadt Bozen oder der bezaubernden  Eisacktaler Städte Brixen und Sterzing! Shoppen, Kultur erleben oder lukullischen Gaumenfreuden frönen – für jeden ist etwas dabei!

Auf ins Skigebiet Meran 2000 Grenzenloser Skispaß im Meranerland

Das sonnige Hochplateau gleich gegenüber von Dorf Tirol bietet Ihnen mit dem beliebten Skigebiet Meran 2000 40 abwechslungsreiche Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade und übrigens auch 18 km gut gespurter Loipen sowie eine Rodelstrecke. Das Areal gilt als sehr familienfreundliches Wintersportparadies, in dem sich auch der Nachwuchs auf der Snow-Tube-Piste beweisen kann und wo Ihnen so einige im Winter bewirtschafte Hütten Südtiroler Schmankerl servieren. Mit der Skicard können Sie übrigens neben unserem nahegelegenen Skigebiet Meran 2000 auch die Pisten in Vigiljoch, Ultental-Schwemmalm, Schnalstaler Gletscher und Pfelders besuchen und im Verbund mit der Ortler Skiarena die Gebiete Sulden, Watles, Rojen, Langtaufers.

Winterwandern, Schneeschuhwandern Langlaufen, Rodeln und vieles mehr

Das Skigebiet Meran 2000, die Seitentäler Ultental, Schnalstal, Passeiertal beeindrucken zudem mit einem Netz an gespurten Wegen für Winterwanderer und Schneeschuhgeher. So können Sie während Ihres Skiurlaubs im Wechsel die Piste hinunterwedeln und etwa auf einsamen, stillen Pfaden durch die faszinierende Bergwelt des Passeiertals, über die Schwemmalm im Ultental oder durchs Schnalstal stapfen und die Ruhe inmitten der majestätischen Gipfel genießen. Langläufer kommen bei uns ebenso auf ihre Kosten wie Rodler oder Eisläufer. Und wenn Sie sich auf einer ausgiebigen Hüttenwanderung im Winter mit Glühwein gewärmt haben, werden Sie die ganze Pracht einer Region in sich aufnehmen können, wie sie nur im Winter erfahrbar ist. Für geübte Winterwanderer und Tourengeher empfehlen wir vor allem die Routen um Hirzer  (2.781 m) und Ifinger (2.581 m) als den beiden herausragenden Riesen der Sarntaler Alpen.

Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Meran

Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Meran

Sollten Sie Ihren Skiurlaub für die Vorweihnachtszeit planen, haben Sie noch einen weiteren schönen Grund, Dorf Tirol im Winter zu besuchen: nämlich den romantischen Weihnachtsmarkt in Meran. Der Adventszauber liegt von Ende November bis 6. Januar über der Kurstadt und bringt Sie in Kontakt mit Land und Leuten, kulinarischen Spezialitäten, Südtiroler Handwerkskunst und natürlich der Magie von Weihnachten. Von unserer Residence aus sind Sie in wenigen Minuten zu Fuß mitten im Geschehen.

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

bildergalerie holidaycheck wetter
galleria meteo
galery tripadvisor red rooster weather
bildergalerie holidaycheck tripadvisor roter-hahn wetter

You have Successfully Subscribed!

Footer – Anfragebox on scroll